So bestimmst du die Qualität von Tongkat Ali

Die Tongkat Ali Wurzel vor der Verarbeitung

Uns wird häufig die Frage gestellt, wie wir bei den Kontrollen des bei uns angelieferten Tongkat Alis die Qualität bestimmen. Das liegt vor allem daran, dass viele Konsumenten gerne wissen würden, wie hochwertig das ihnen verkaufte Tongkat Ali tatsächlich ist.

Hier werden wir dir genau erklären, auf welche Faktoren du achten musst, um kein minderwertiges Produkt verkauft zu bekommen.

Die Qualität von Tongkat Ali – In Deutschland leider oft mangelhaft

Das in Deutschland vertriebene Tongkat Ali ist leider oft von schlechter Qualität. Bevor wir uns dazu entschieden haben selbst als Händler zu agieren, waren wir selbst Konsumenten. Da wir in Deutschland keinen zuverlässigen Händler finden konnten, hat einer unserer Geschäftsführer in Malaysia Tongkat Ali bestellt. Die Mindestbestellmenge lag bei 5 kg. Da das für eine Person viel zu viel ist, hat er es im Freundeskreis verkauft.

Die Tongkat Ali Pflanze

Da die Qualität nicht mit der deutschen Tongkat Alis vergleichbar war, kam er auf die Idee es professionell zu vermarkten.

Auch heute testen wir in regelmäßigen Abständen die hier angebotene Qualität der Ware und sind immer wieder enttäuscht.

So kannst du die Qualität von Tongkat Ali bestimmen

Der wichtigste Faktor bei der Einnahme von Tongkat Ali ist natürlich die Wirkung. Als einzelne Person ist es jedoch schwer sie einzuschätzen, vor allem wenn man noch unerfahren in dem Umgang mit Tongkat Ali Kapseln ist.

Zudem ist Tongkat Ali häufig nicht das einzige Nahrungsergänzungsmittel das eingenommen wird, sodass man Ursache und Wirkung regelmäßig verwechselt. Auch sei gesagt, dass das Pulver bei jedem Menschen anders wirkt.

Ein weiterer Faktor ist, wie das Ausgangsstadium eines Konsumenten ist und welche Beschwerden durch Tongkat Ali gelindert werden sollen.

Über die Wirkung von Tongkat Ali bestimmen maßgeblich die Wirkstoffe. Diese lassen wir stets in einem deutschen Labor bestimmen und machen daran die Qualität fest. Für die Privatperson ist das jedoch nur sehr bedingt möglich.

Hier findest du übrigens einen unserer Labortests aus dem Jahr 2019.

Tongkat Ali und seine Farbe

Tongkat Ali Farbe

Oft werden wir gefragt, ob die Farbe ein zuverlässiger Indikator für die Qualität ist. Das ist jedoch nicht der Fall. Leider ist es ein sich hartnäckig haltendes Gerücht, dass je dunkler der Extrakt ist, desto wirkungsvoller. Dem ist nicht so, wie sich auch hier und hier nachlesen lässt.

Sie hängt vor allem von den folgenden Faktoren ab:

  • Das Alter der Wurzel
  • Das verwendete Trocknungsverfahren
  • Das eingesetzte Trägermittel
  • Die Beschaffenheit der Erde, in der Tongkat Ali gewachsen ist

Rückschlüsse auf die enthaltenen Wirkstoffe können daraus keine gewonnen werden.

Wirklich zuverlässig ist, neben der Laboruntersuchung, vor allem Geruch und die Konzentration.

Tongkat Ali ist einer der bittersten Stoffe der Welt und das bemerkt man sofort, wenn man die Verpackung öffnet. Wenn man daran riecht, wird einem schnell klar, ob man hochwertiges Tongkat Ali in den Händen hält. Der Geruch ist beißend und sehr einprägsam.

Die Konzentration kann man der Verpackung entnehmen. Üblicherweise beträgt sie 50:1, 100:1 oder 200:1. Die erste Zahl gibt ab, wie viel Kilogramm Wurzel zu einem Kilogramm Tongkat Ali Pulver verarbeitet wurde. Je höher die Zahl, desto besser.

Hier sei allerdings gesagt, dass nicht jeder Teil der Wurzel und auch nicht jede Wurzel gleich viel Wirkstoff enthält. Auch hier gibt es qualitative Unterschiede.

Abschließende Worte

Bei uns wird jede Charge umfangreich auf seine Qualität geprüft. Wir vertrieben ausschließlich sehr hochwertiges Tongkat Ali, sodass du dir sicher sein kannst, gute Ware geliefert zu bekommen.

Überzeuge dich selbst und vergleiche unsere Ware gerne mit der der Konkurrenz.

Jetzt Tongkat Ali Kapseln kaufen!